South-Africa-large

Südafrika

Reisen Sie mit uns an das andere Ende der Welt! Die Regenbogen-Nation mit ihren verschiedenen Menschen und Kulturen und dem überwältigenden Tierreichtum wird Sie begeistern. Genießen Sie die kontrastreichen Höhepunkte wie die Panoramaroute, den imposanten Blyde River Canyon, die weltberühmte Garden Route mit ihren unterschiedlichsten Landschaftsformen, fantastische Pirschfahrten im weltberühmten Krüger Nationalpark und nicht zuletzt das Kap der Guten Hoffnung und Kapstadt, die zauberhafte Stadt am Fuß des Tafelberges. Südafrika eignet sich hervorragend für Afrika-Einsteiger.

Südafrika kann das ganze Jahr über bereist werden. Der südafrikanische Frühling und Sommer bieten angenehme Temperaturen und trockenes Wetter am Kap und entlang der Garden Route sowie vereinzelte Schauer in den nördlicheren Regionen. Der Winter ist ein Insider Tip! Im Winter von Mai bis August erleben Sie Naturschauspiele, die Sie sonst nicht sehen können, angefangen bei besseren Wildbeobachtungsmöglichkeiten in den Wildparks über Walbeobachtungen nahe Kapstadt bis hin zur unglaublichen Wildblumenpracht im Namaqualand an der Westküste. Generell sind auch die Preise im Winter günstiger!

South-AfricaWichtige Reiseinformationen für Südafrika

Klima
Südafrika hat verschiedene Klima- und Vegetationszonen. Die durchschnittliche Tagestemperatur im Januar beträgt in Durban z. B. ca. 24°C, in Johannesburg ca. 19°C und in Kapstadt ca. 22°C. In Kapstadt fällt der Regen im südafrikanischen Winter, in Johannesburg und den nördlichen Gebieten schauerartig im Sommer.

Einreisebestimmungen
Zur Einreise nach Südafrika benötigen Sie einen Reisepass, der noch mindestens 30 Tage nach Ausreise gültig ist und über 2 freie, nebeneinanderliegende Seiten für den Einreisestempel verfügt. Sie benötigen kein Visum. Bitte erkundigen Sie sich bei der Südafrikanischen Botschaft über die Einreisebestimmungen, wenn Sie mit minderjährigen Kindern reisen!

Geld und Devisen
Die Landeswährung ist der Rand (ZAR).
EC-Karten werden generell an den Geldautomaten in ganz Südafrika akzeptiert (achten Sie auf das Maestro Zeichen). Südafrika ist ein Land der Kreditkarten. Visa, Mastercard, American Express und die meisten internationalen Kreditkarten werden fast überall akzeptiert (ausgenommen in den Wildreservaten, hier sollten Sie Bargeld dabei haben).

Sprachen
Südafrika hat elf offizielle Sprachen, darunter Englisch, das überall gesprochen wird.

Elektrizität
Die elektrische Spannung beträgt 220 V, für europäische Stecker ist ein dreipoliger Adapter erforderlich, der in Supermärkten günstig gekauft werden kann. Der internationale Adapter funktioniert hier nicht!

Telefon
Das Land verfügt über ein gut funktionierendes Netz. Ein deutsches Handy funktioniert problemlos, sofern es für ausländische Nutzung (Roaming) zugelassen ist.

Zeit
Während der deutschen Sommerzeit ist Südafrika zeitgleich mit Mitteleuropa (MESZ), ansonsten ist Südafrika eine Stunde voraus.

Gesundheitsvorsorge
Impfungen sind nicht vorgeschrieben. Das Western Cape mit Kapstadt und der Garden Route ist malariafrei. Die Provinzen im Norden des Landes sind Malariagebiete. Lassen Sie sich von einem tropenmedizinischen Institut beraten.